Ammertaler Hof Wurmsau Logo Berge Schwarz

Freizeit und mehr in den Ammergauer Alpen

Sehenswerte Freizeitangebote rund um den Ammertaler Hof

Der Ammertaler Hof befindet sich in Wurmansau nahe Bad Kohlgrub am Fuße der Ammergauer Alpen. Im Norden erstrecken sich die Weiten des Alpenvorlands mit dem Ammersee, dem Starnberger See und der Landeshauptstadt München. Südlich von uns liegen Oberammergau und der Landkreis Garmisch-Partenkirchen. Historische Städte und idyllische Dörfer locken mit herrlicher Architektur und Kulturangeboten. Die nahen Berge prägen das Panorama und bieten Gelegenheit für zahlreiche Freizeitaktivitäten. Bei Radtouren, Skifahren oder Ausflügen in die Umgebung entdeckt ihr die Umgebung auf sportliche Weise.

Freizeit & Umgebung

Ammertaler Hof Ammerrock Wurmansau Wandern Und Mehr

Wandern & mehr

Garmisch-Partenkirchen ist berühmt für seine Berge und extensiven Ski- und Wandergebiete, allen voran die 2962 Meter hohe Zugspitze.
Ammertaler Hof Ammerrock Wurmansau Skischanze Garmisch Partenkirchen

Skischanze Garmisch

Die Skisprungschanze Garmisch wurde 1922 erbaut und ist ein Schauplatz internationaler Wettbewerbe. Auch außerhalb der Events kann die Schanze besichtigt werden.
Ammertaler Hof Ammerrock Wurmansau Maximiliansweg

Maximiliansweg

Benannt nach Maximilian I. führt der Maximiliansweg von Lindau nach Berchtesgaden. Er ist besonders beliebt wegen der schönen Aussicht auf Seen und Berge.
Ammertaler Hof Ammerrock Wurmansau Tiefsee Saulgrub

Tiefsee Saulgrub

Der Tiefsee ist ein Moorsee und Teil des Naturschutzgebietes Altenauer Moor. Begebt euch auf eine Wanderung und entdeckt die einmalige Natur!
Ammertaler Hof Ammerrock Wurmansau Wieskirche

Wieskirche

Die Wieskirche ist eine römisch-katholische Kirche in Steingaden. Sie wurde 1745 geweiht und zählt zu den besterhaltenen Rokokobauten Deutschlands.
Ammertaler Hof Ammerrock Wurmansau Wildsee

Wildsee Peustelsau

Der Wildsee Peustelsau ist ein See in der Gemeinde Wildsteig. Die Geschichte der Bauerngemeinde reicht zurück bis in prähistorische Zeiten um 3.000 v. Chr..
Ammertaler Hof Ammerrock Wurmansau Laber Oberammergau

Laber Oberammergau

Der Laber ist 1.686 Meter hoch und bietet einen traumhaften Blick auf die Alpen. Die Laberbergbahn bringt Wanderer und Gäste des Gipfelrestaurants bequem nach oben.
Ammertaler Hof Ammerrock Wurmansau Hohe Kiste Eschenlohe

Hohe Kiste Eschenlohe

Die hohe Kiste ist schon von Weitem leicht zu erkennen. Der Gipfel thront über dem Örtchen Eschenlohe und lockt mit zahlreichen interessanten Wanderrouten.
Ammertaler Hof Ammerrock Wurmansau Staffelsee Murnau

Staffelsee

Der Staffelsee bei Murnau wurde während der letzten Eiszeit von Gletschern geformt. Er ist Teil des Ammersee-Lech-Systems, hat eine Fläche von etwa 2,2 km² und ist bis zu 18 Meter tief.
Ammertaler Hof Ammerrock Wurmansau Oberammergau

Oberammergau

Oberammergau ist bekannt für seine Passionsspiele, die seit 1634 alle 10 Jahre aufgeführt werden. Darüber hinaus ist Oberammergau ein hübsches Städtchen voller Schnitzkunst und Lüftlmalerei.
Ammertaler Hof Ammerrock Wurmansau Murnau Am Staffelsee

Murnau

Murnau, gegründet im 11. Jahrhundert von den Benediktinermönchen, besitzt viele schöne Wahrzeichen wie die 1626 erbaute St.-Nikolaus-Kirche, die St.-Jakob-Kirche von 1487 oder das Alte Schloss von 1592.
Ammertaler Hof Ammerrock Wurmansau Bad Toelz

Bad Tölz

Der Kurort Bad Tölz wurde 1230 erstmals urkundlich erwähnt und erhielt 1326 die Stadtrechte. Im Zweiten Weltkrieg wurde die Stadt fast vollständig zerstört, aber später wieder aufgebaut.